Die neusten Möcke-News

Endlich,

endlich läuft unser Vereinsleben wieder langsam an. Wir sind sehr froh, konnten wir im Juni unsere GV wieder physisch durchführen und uns wieder einmal live treffen. Wie haben wir das vermisst! An der GV konnten wichtige Entscheide getroffen und die Ämter wieder besetzt werden, sodass wir mit voller Kraft in ein hoffentlich wieder normales Vereinsjahr starten können. Wir freuen uns auch sehr, dürfen wir mit Ramon Rozza erneut eine Verstärkung bei den Möcke willkommen heissen. Das Türchen für Weitere ist noch bis zum Probestart Anfang Oktober offen. 😉

Es geht wieder los! Wir freuen uns enorm! 

Weiterlesen

Dörehebe!

 Leider steht unser Vereinsleben noch immer praktisch still. Durchhalten ist weiterhin angesagt aber zum Glück zeigt sich langsam der berühmte Silberstreifen am Horizont und wir hoffen, uns schon bald endlich wieder einmal treffen und unsere Vereinsaktivitäten aufnehmen zu können.

Gute News gibt es schon mal! Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr mit Robin Fortiguerra und Alessandro Abate bereits zwei neue Anwärter bei uns willkommen heissen dürfen. Aber selbstverständlich würden wir sehr gerne noch weitere neue Gspändli begrüssen.

Meldet euch doch einfach mal unverbindlich bei uns oder füllt gleich das Anmeldeformular aus. Wir freuen uns auf euch! 

Weiterlesen

Save the Date! Bahnhöfli-Guggete 2022

Save the Date! Die Bahnhöfli-Guggete 2022 findet am 29.01.2022 auf dem Stadtplatz in Kriens statt!

Weiterlesen

Jetzt wär’s sowiit….

 Es ist ein ganz komisches Gefühl. Jetzt merken wir so richtig, dass die rüüdigen Tage da wären und es nagt gewaltig am Fasnächtlerherz. Es fehlt schlicht und einfach unser Hobby, bei dem wir in andere Rollen schlüpfen und zusammen ausgelassen feiern, musizieren und lachen können. Da hilft auch kein behelfsmässig zusammengestelltes Möcke-Kafi, es lindert höchstens die Symptome ein wenig. Doch wie heisst es so schön: „Noch de Fasnacht esch vor de Fasnacht“.
Und so schauen wir guten Mutes vorwärts, denken nochmals ganz fest an die vergangenen närrischen Tage und widmen uns dann direkt den Vorbereitungen auf die Fasnacht 2022.
Wir freuen uns schon jetzt rüüüüdig darauf. 

Weiterlesen

Gute Reise Franz!

Tief traurig müssen wir über den Tod unseres geliebten Aktiv- und Ehrenmitglieds Franz Lopez informieren.
„Lieber Franz. Wir sind noch immer fassungslos, und können und wollen nicht glauben, dass du so plötzlich und viel zu früh von uns gehen musstest. Es ist nicht in Worte zu fassen, wie schmerzhaft dein Tod uns trifft. Genau so schwierig ist es zu beschreiben, was du für die Amok-Symphoniker und die ganze Möcke-Family bedeutest. Für manch einer sind die Amok-Symphoniker ohne dich schlicht unvorstellbar. Lieber Franz, wir danken dir für über 20 Jahre Mitgliedschaft, bedingungslose Leidenschaft, unübertroffenes Engagement, und auch einfach dafür, dass du immer ein so toller Freund warst, bist und immer bleiben wirst. Seit 1999 und für immer bist du inmitten unseres Möcke-Herzens. Mach’s gut lieber Franz! Wir vermissen dich und werden dich niemals vergessen. ❤
In tiefster Trauer,
dini Amok-Symphoniker“
 
Weiterlesen

Auf ein gutes 2021!

Nach der bereits erfolgten Absage all unserer Anlässe mussten wir den Entscheid fällen, dass im 2021 aufgrund der aktuellen Situation auch eine Teilnahme an der Strassenfasnacht leider nicht möglich ist. Obwohl natürlich unser Fasnächtlerherz blutet, so tragen wir doch eine Mitverantwortung gegenüber unseren Mitgliedern, den Angehörigen, Arbeitgebern, Gönnern und allen übrigen Fasnächtlern. Nun hoffen wir inständig, dass sich die Situation baldmöglichst verbessert, sodass Vereinsanlässe wieder möglich sind und wir uns alle bald wiedersehen können. In diesem Sinne wünschen wir allerseits einen guten Rutsch, weiterhin ein bärenstarkes Abwehrsystem und auf ein schon bald wieder ausgelassenes 2021! Hebid Sorg!
Üchi Möcke
Weiterlesen
weitere News findest du im Blog

Proberaum-Sponsor

Menü
X